Eifel

Monumente-Edition Eifel von Angela Pfotenhauer und Elmar Lixenfeld

 

eifel_teaser

Schafe am Ettringer Bellerberg. 
Keine Lust auf Lesen? Hörproben im Kanal des Deutschen Werkbunds auf Vimeo.

 


Fächerübergreifendes Pilgern

Die Bruder-Klaus-Feldkapelle bei Wachendorf
Leseprobe Was suchen die da? Dort gibt es nicht einmal ein Café, keinen Souvenirverkauf, niemanden, der einen empfängt, begrüßt, einweist, führt, an die Hand nimmt. Und dennoch: Selbst bei Regenwetter parken zehn, zwanzig Autos am Ortsrand vor Wachendorf. Die oft zu zweit oder eben in einen Pkw passenden Angereisten packen Butterbrote aus, nehmen noch einen Schluck aus der Wasserflasche, wechseln Schuhe. Während sie das Baby im Auto stillt, bereitet er schon mal Kamera, Regenjacken, Kinderwagen und Hund vor. Zentralverriegelungen surren, dann geht es los. Zu Fuß. Das Ziel im Auge. weiterlesen

 

Monumente-Edition Eifel
Verlag der Deutschen Stiftung Denkmalschutz
(240 Seiten, 300 Bilder, Format Din A4)
Paperback 978-3-86795-0695
Festeinband 978-3-86795-068-8

Die Eifel – eine der eigenartigsten Kulturlandschaften Deutschlands. 
Zwölf Doppelseiten zum Durchklicken. 

 

Die 13 Bände der Monumente-Edition im Verlag der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Köln • Eifel •  Mainz • Rheingau • Frankfurt am Main • Trier • Oberes Mittelrheintal • Weimar • Wismar und Stralsund • Quedlinburg • Barock in Sachsen • Romanik in Sachsen-Anhalt • Backsteingotik